Werbung:

Gefüllte Eier mit Sardinen

19. April 2017
Img_8729 eier.jpg
Werbung:

 

Zubereitung ca. 15 Minuten, pro Ei  etwa 160 Kalorien.

Zutaten:

4 Eier
4 Ölsardinen
2 EL Sahne oder Dosenmilch
Salz
Saft von 1/2 Zitrone
1 TL scharfer Senf
Petersilie

Zubereitung:

Die Eier lassen wir 10 Minuten hart kochen und lassen in kaltem Wasser abkühlen. Anschließend halbieren wir die Eier der Länge nach.  Die Eidotter holen wir vorsichtig mit einem Teelöffel heraus und verrühren mit einer Gabel.  Die ganz fein verrührte Eidotter vermischen wir mit 2 EL Öl von Sardinen, Salz, Sahne, feine gehackte Petersilie und Zitronensaft und verrühren zu einer glatten Paste.  Die Sardinen zerdrucken wir fein mit einer Gabel und geben unter die Eimasse. Mit einem Spitzbeutel füllen wir die Eimasse in die Eihälften .

Cffd4270f5ee4527c780c7e49be83796.jpg

Das gleiche Rezept kann man auch mit Tunfisch oder Lachs zubereiten :)

19. April 2017

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion

Erhalten Sie umsonst unseren Newsletter mit den besten Tipps und Tricks einmal wöchentlich.