Werbung:

Schoko-Soufflé

26. Juni 2017
2012 02 12_11440.jpg
Werbung:

Zutaten:

2 Eier
2 Eigelb
80 g Mehl
80 g Zuckere
90 Kuvertüre, dunkle
100 Butter,
Kakaopulver
Amaretto

Zubereitung:

Eigelb, Eier und Zucker schlagen wir schaumig in einer Schüssel, bis der Zucker gelöst ist.  Die Kuvertüre schmelzen wir in einer Schüssel über dem Wasserbad, dann geben wir die Butterwürfel zu der Schokolade, beim ständigen Rühren auflösen lassen und unterziehen. Hier geben wir evtl. Amaretto rein. Die Masse geben wir zum Eier-Gemisch und unterziehen. Mehl sieben wir und unterheben ganz vorsichtig.  Die Förmchen fetten wir mit Butter und bestreuen mit etwas Mehl und füllen zu zwei Dritteln mit der Soufflémasse  und lassen 12 Stunden in den Tiefkühler stehen.   Danach geben wir die Förmchen ganz kurz vor dem Servieren in den vorgeheizten Ofen (180 °C) und lassen bei Umluft 13 Minuten backen.  Anschließend können wir die  Soufflés mit Puderzucker oder Kakao bestäuben und servieren. Schmeckt sehr gut Vanilleeis.

26. Juni 2017

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Am beliebtesten für 24 Stunden

Werbung:

Diskussion

Erhalten Sie umsonst unseren Newsletter mit den besten Tipps und Tricks einmal wöchentlich.