Werbung:

Schokokuchen in der Mikrowelle in nur 5 Minuten zubereiten ;)

11. Oktober 2017
52946196_83c3f4f7030e55_680.jpg
Werbung:

Dieser super schnelle Kuchen rettet euch im Falle eines unerwarteten Besuches. Er ist wirklich in 5 Minuten fertig und ihr braucht nicht mal eine kleine, runde Backform – eine kleinere Schüssel oder ein größeres Glas wird reichen. 😉

Zutaten:

  • 4 EL glattes Mehl
  • 4 EL Staubzucker
  • 3 EL Kakao
  • 1 Ei
  • 3 EL Milch
  • 3 EL Butter
  • Staubzucker zum Besprühen                         4302_full.jpg

Zubereitung:

  1. Mehl, Zucker und Kakao mischen wir in einer Schüssel zusammen, dann fügen wir das Ei hinzu und mischen wieder alles gut zusammen.  4301_full.jpg4300_full.jpg
  2. Die Butter lassen wir in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. 4299_full.jpg
  3. Zum Mehl, Zucker, Kakao und Ei fügen wir nun die Milch und geschmolzene Butter hinzu. Alles mischen wir gründlich, bis eine glatte Masse entsteht, die wir in eine Schüssel oder in ein großes Glas gießen. Falls ihr eine kleinere, runde Backform habt, könnt ihr natürlich auch diese verwenden. 😉                                 4298_full.jpg
  4. Dann geben wir das Ganze in die Mikrowelle und lassen es 900 Watt für 4 Minuten backen. Danach nehmen wir den Kuchen raus, kippen ihn aus der Form auf einen Teller um und lassen ihn abkühlen.
  5. Danach besprühen wir ihn mit dem Staubzucker und der super schnelle Dessert ist bereit zumServieren. Lasst es euch schmecken! 😛 4303_full.jpg

 

11. Oktober 2017

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion

Erhalten Sie umsonst unseren Newsletter mit den besten Tipps und Tricks einmal wöchentlich.