Aloe Vera Creme aus 4 Zutaten selber machen :)

31. Oktober 2020
Befunky collage 20.jpg
Foto: imgur.com

Aloe Vera hat für trockene Haut eine heilsame Wirkung. Wenn sich ihre Haut nach Feuchtigkeit sehnt, dann haben wir das einfachste und schnellste Lösung für euch. Mit nur 4 Zutaten könnt ihr euch diese Aloe Vera Feuchtigkeitscreme selber machen!

Werbung:

Produkte, die du für die Aloe Vera Creme brauchst:

  • 75 ml Milch min. 3,5% Fett; zimmerwarm
  • 125 ml Mandelöl
  • 3 Blätter Aloe Vera = 50 Gramm Gel
  • 15 Tropfen ätherisches Öl Rose oder Lavendel

 

  • Gib die warme Milch in ein hohes Gefäß. Schlage die Milch zu einer leichten Creme.
  • Dann das Mandelöl tröpfchenweise zur Milch. Wichtig: Du musst die Milch währenddessen weiterschlagen.
  • Jetzt beginnt die Mischung dicker zu werden.
  • Schabe mit einem Löffel das Gel der Pflanze ab.
  • Gib das Aloe Vera Gel mit einem Löffel in die Milch-Öl-Mischung. Nicht mit dem Rührstab, sondern mit einem Löffel.
  • Zum Schluss 15 Tropfen  ätherisches Öl dazugeben.

31. Oktober 2020

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: