Anleitung für süße DIY Schnecken-Nadelkissen :P

30. Januar 2017
123959515_tilduy_ulitki_mnogo_idey_i_vuykroyka__12_.jpg
Foto: imgur.com

Hiermit bringen wir euch eine Anleitung, wie man kuschelige, wattierte Snecken selber nähen kann. Diese können dann als Nadelkissen dienen oder einfach als eine süße Dekoration eure Wohnung schmücken.

Werbung:

Was brauchen wir:

  • Stecknadeln
  • härteres Papier, aus dem wir das Muster ausschneiden (Zeichen- oder Kartonpapier)
  • Nähnadel
  • bunte Stoffe nach eigener Wahl
  • Watte (oder etwas änhliches, was man als Füllung verwenden will)
  • Knöpfe, Schleifen etc. zum Schmücken

Anleitung:

  1. Nach dem Muster schneiden wir Schneckes Körper und  Schneckenhaus aus dem Papier. Den Muster zum ausschneiden findet ihr im Album. 😉                          123959508_tilduy_ulitki_mnogo_idey_i_vuykroyka__6_.jpg
  2. Mit Hilfe von dieser Vorlage schneiden wir dann jeweils zwei Stücke aus den gewählten Stoffen, die wir dann am Rand zusammennähen. Ein Stükchen lassen wir aber offen (siehe Bild).                                 123959538_tilduy_ulitki_mnogo_idey_i_vuykroyka__34_.jpg
  3. Dann drehen wir beide Teile von innen nach außen und stopfen sie mit der Watte aus.     123959532_tilduy_ulitki_mnogo_idey_i_vuykroyka__28_.jpg
  4. Danach heften wir mit den Stecknadeln das Schneckenhaus an seinen Körper und nähen beide Teile zusammen.                                                                                                                                 123959524_tilduy_ulitki_mnogo_idey_i_vuykroyka__20_.jpg
  5. In dieser Phase ist unser Schnecke schon fast fertig. Jetzt muss man ihn nur schön machen. Ein paar weitere Ideen, wie ihr euren Schnecke schmücken könnt, findet ihr im Fotoalbum. 😉

123959515_tilduy_ulitki_mnogo_idey_i_vuykroyka__12_.jpg 123959504_tilduy_ulitki_mnogo_idey_i_vuykroyka__2_.jpg

Viel Spaß beim nähen!!!! 🙂

30. Januar 2017

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: