Chocolate cookies – schnelle und schmackhafte Idee fürs Wochenende. 😉 Dies ist eine süße Dezert! Probiert doch dieses Rezept aus. 🙂

Zutaten:

220 g Staubzucker
320 g Mehl
2 Stk Eier
210 g Butter
1 Pk Vanillezucker
0.5 Pk Backpulver
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
4 EL Milch
150 g Schokotropfen
100 g Schokolade

Zubereitung:

1. In einer Schüssel, Butter mit dem Vanillezucker und Staubzucker schaumig schlagen.
2. Die Eier nach und nach zufügen und alles cremig schlagen.
3. Mehl mit dem Backpulver vermengen und dem Teig zufügen.
4. Milch und Salz zufügen und weiter schlagen.
5. Nun die gehackte, weiße Schokolade unterrühren.
6. Zum Schluss Zimt und die Schokotropfen dem Teig unterheben.
7. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 180°C vorheizen.
8. Aus der Masse kleine Häufchen formen und mit einem Löffel etwas platt drücken, mit etwas Abstand auf das Blech geben.
9. Die Cookies 15-20 Min. backen.
10. Auskühlen lassen.

Guten Appetit! 😉

Der Link wurde kopiert!