Werbung:

Cooles DIY Projekt: Eine neue Clutch aus einem alten Buch :)

29. November 2016
Bildschirmfoto 2017 03 21 um 12.47.49.png
Werbung:

Wer hätte das Gedacht, dass man aus einem Buch eine super stylische Clutch ganz selber herstellen kann?! Wir zeigen Euch heute eine tolle Anleitung, wie Ihr so eine tolle Clutch daheim selber herstellen könnt 🙂

Ihr braucht:

  • 1 Hardcover-Buch, kein Taschenbuch – (Größe des Buchs – Größe der Clutch)
  • Stoff (Ihr könnt auch verschiedene Stoffe hernehmen)
  • Heißklebepistole/Textikleber
  • Magnete
  • Nähmaschine/Nadel u. Faden
  • Bügeleisen
  • Geodreieck
  • Schere
  • Bleistift

So geht´s:

  1. Zuerst nehmt Ihr das Buch, klappt es auf und schneidet alle Seiten raus. Am besten, Ihr setzt am Buchrücken an und schneidet der Länge nach runter.
    Ht3.png
  2. Dann nehmt Ihr den den Buchdeckel und legt ihn auf die linke Seite des Stoffs und umrandet ihn mit Bleistift. Dann zeichnet Ihr noch 1cm an jeder Seite für die Nahtzugabe dazu und schneidet die Form aus. Ihr braucht diese Form dann 5Mal.
  3. Dann nehmt Ihr den Buchrücken und legt ihn links auf einen anderen Stoff und kennzeichnet die Breite des Buchrückens. Jetzt könnt Ihr mit dem Geodreieck die Breite eines Buchdeckels messen, setzt mit dem Bleistift am Ende der bereits eingezeichneten Breite des Buchrückens an und zeichnet die Buchdeckelbreite beidseitig in einem 60° Winkel an die Buchrückenbreite. Wie beim Buchdeckel davor, zeichnet Ihr noch zu jeder Seite eine 1cm Nahtzugabe. Danach schneidet Ihr den Stoff inklusive Nahtzugabe aus. Ihr braucht diese Form 4Mal.
    Ht5.png
  4. Ihr nehmt jetzt die einen rechteckigen Stoffteil und knickt diesen an der Nahtzugabe ein und bügelt an dieser Stelle drüber. Das macht Ihr an allen 4 Seiten des Stoffs und klebt ihn in eine Innenseite des Buckdeckels.                                       Ht6.png
  5. Jetzt nehmt Ihr die 4 übriggebliebenen rechteckigen Stoffteile und legt jeweils 2 rechts auf rechts aufeinander und steckt sie danach  mit Nadeln ab. Das gleiche macht Ihr mit den Seitenteilen. Ihr nehmt diese, legt sie rechts auf rechts aufeinander und steckt sie mit Nadeln ab.
  6. Danach näht Ihr die rechteckigen Stoffteile an der länglichen Nahtzugabe zusammen und wendet den Stoff nach rechts.
  7. Die Seitenteile näht Ihr jetzt (wie auf dem Bild) an die rechteckigen Stoffteile.Ht7.png
  8. Dann nehmt Ihr das Buch her und klebt die rechteckigen Stoffteile an die Innenseite des Buchs.
  9. Im letzten Schritt klebt Ihr jetzt noch die Magnete mittig an die Innenseite des Stoffs und fertig ist Eure Clutch!Ht2.png

Viel Spaß damit! 🙂

Inspiration von: https://wasliestdu.de/magazin/2013/ein-buch-wird-zur-tasche

29. November 2016

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion