DIY Weihnachtskugeln mal anders: aus Tanne und Efeu :)

12. Dezember 2020
Befunky collage75.jpg
Foto: imgur.com

Tannenkugeln sind eine wunderschöne Dekoration für den Balkon oder den Eingangsbereich 🙂 Wer eine Terasse hat, kann sie natürlich auch dort aufhängen 😉 Wir zeigen euch, wie man solche schönen Tannenkugeln ganz einfach selber machen kann 😉

Werbung:

Wir brauchen:

  • Gartenschere
  • Zange
  • Steckschaum (Kugelform)
  • Efeuzweige
  • Tannenzweige
  • Blumendraht
  • Band
  • zum verzieren: Schleife, Bänder, Lichterketten, Girlanden usw.

Und so wird´s gemacht:

Als Erstes müssen wir den Steckschaum nass machen. Das ist sehr wichtig. Als nächstes wickeln wir einen kleinen Teil von Ast mit Blumendraht um. Nun kneifen wir den Draht lang genug ab und stecken ihn durch die Kugel durch. Der Draht wird an der anderen Seite der Kugel zur Öse gebogen, damit wir die Dekoration aufhängen können. Wir empfehlen euch, Kugel sofort mit einem Band aufhängen, damit er sich von allen Winkeln stecken lässt 🙂 Nun werden gleich lange Zweigenstücke von Efeu und Tanne geschnitten und gleichmäßig in die Kugel gesteckt. Wer mag, kann die Kugeln nun mit Schleifen, Girlanden, Lichterketten usw.schmücken :)Und nun wird die Dekoration schon fertig 🙂

12. Dezember 2020

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Am beliebtesten für 24 Stunden