Geschenkratgeber: gestaltet passende DIY Geschenke für eure Liebsten :)

15. Dezember 2020
Befunky collage81.jpg
Foto: imgur.com

Ihr kennt sicher dieses vertraute Gefühl: Weihnachten stehen vor der Tür und ihr habt noch keine Geschenke für eure Liebsten, weil ihr keine Ahnung habt, was denen so Freude bereiten könnte. Keine Sorge, nach dem Lesen von diesem Beitrag werden viele von euch garantiert das passende Geschenk finden 😉 Wir haben für euch einen kleinen Ratgeber vorbereitet, in dem es erklärt wird, wie man passende DIY Geschenke und Geschenkkörbe selber machen kann 🙂 Man braucht nur mehrere Kleinigkeiten, die man schenken will, einen Korb (oder kleineren Zinkeimer oder sogar ein Einmachglas, je nach der Größe) und etwas zum schmücken: eine Schleife, grünen Zweig oder Zapfen 🙂

Werbung:

Warum wird das Einkaufen der Weihnachtsgeschenke meistens unerfolgreich? Weil wir nicht genügend drüber nachgedacht haben, was die beschenkte Person am liebsten mag, wofür sie sich interessiert, was ihr bei ihren Hobbies helfen könnte oder was sie motivieren könnte. Und gerade das ist das allerwichtigste! Macht ein kleines Brainstorming und schreibt euch eine Liste von Sachen auf, die die beschenke Person interessiert oder die sie gerne tut. Vielleicht will die/der Beschenkte in der Zukunft  ein neues Hobby anfangen, traut sich aber noch nicht – da können wir ihm/ihr ein Buch schenken, sodass sich die Person mehr motiviert fühlt. Nachdem wir die Liste fertig haben, kommen wir eigentlich zu dem Besorgen der Geschenke.

Falls eure Liebsten gerne kochen, ein neues Kochbuch, interessantes oder seltenes Gewurz, lustige Keksausstecher usw.sind die richtige Wahl. Wenn sich der oder die Beschenkte für Kaffekultur interessiert, kann eine neue Kaffeesorte oder neuer Set von Kaffeetassen nützlich sein. Wenn der Beschenkte ein begeisterter Bastler ist, könnt ihr ihm alles mögliche von Stiften bis speziellem Papier schenken 🙂

Der nächste Punkt: sich für eine Farbkombination entscheiden. Wenn wir einen Geschenkkorb gestalten wollen, ist die Farbkombination entscheidend. Wir sollten nicht mehr als 3 Farben wählen. Ihr könnt euch auch nur für eine Farbe entscheiden. Dann schauen wir, dass die Artikel, die wir in den Geschenkkorb legen wollen, in den ausgewählten Farben vorhanden sind. Zum Beispiel wenn wir einer Frau Kosmetik schenken wollen, schauen wir da auf die Verpackungen und orientieren uns nach der Farbe. Ein Beispiel dafür wäre: blaue Creme-Dose, blauer Nagellack und blaue Gesichtsmaske in einem Korb, den wir mit einer blauen Schleife schmücken 🙂 Die gleiche Vorgehensweise können wir bei jeder Geschenkart verwenden 🙂

Was die Herren betrifft, können wir denen Grill-Utensilien, Sammlung von hochwertigen Grill-Saucen, Lieblingsalkohol oder auch Kosmetik schenken 🙂 Wer originell sein will, kann dem Freund oder Gatten zB Chilli-Samen kaufen 😀 Das mögen Herren bestimmt!

Nachdem wir alles in den Geschenkkorb (oder Zinkeimer oder Einmachglas) gelegt haben, müssen wir den eigenltichen Behälter noch schmücken 🙂 Dazu verwenden wir Schleife in der Farbkombination, die zu den Geschenken passt, einen grünen Ast oder ein paar Zapfen 🙂

Falls ihr euch das nicht so ganz vorstellen könnt, schaut euch doch die folgenden Bilder an 😉 Die erklären alles viel besser als unsere Worte 🙂

 

15. Dezember 2020

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: