Günstige Feuerstellen im eigenen Garten bauen! :)

7. Juli 2020
Befunky collage9.jpg
Foto: imgur.com

Billige Feuerstellen im Garten selber bauen: so einfach geht das! Eine Feuerstelle kann natürlich auch als ein Grill genutzt werden. Wir verraten euch, worauf man vor und bei der Bau achten muss 🙂

Werbung:

Eine detaillierte Planung ist für dieses Projekt extrem wichtig. Man muss unbedingt herausfinden, ob man in seiner Gemeinde eine Baugenehmigung für Bau einer Feuerstelle benötigt. Als nächstes muss man geeigneten Standort auswählen. Am besten eignet sich dafür eine große freie Fläche, die mindestens 50m von Nachbarn und von anderen Häusern, Hütten, Bäumen oder anderen brennbaren Materialien entfernt ist. Wählt außerdem eine windgeschützte Stelle, die sich eher tiefer im Garten befindet. Logischerweise dürfen keine Gas- oder Stromleitungen unter dem gewünschten Standort verlaufen. Man sollte auch auf die Sitzmöglichkeiten darum herum achten und auch ausreichend Platz für diese einberechnen.  🙂

7. Juli 2020

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Am beliebtesten für 24 Stunden