Heißer Apfelpunsch mit selbstgemachter Vanille-Zimt Sahne

5. November 2020
Feb972ed6fbded0d8013c57cfaf4bba0.jpg
Foto: maryloves.de

Ist es eigentlich noch zu früh für einen Punsch? Wir finden: ES IST NIE ZU FRÜH FÜR EINEN PUNSCH 😀

Werbung:

Für den Punsch:

  • 2 Apfel
  • 1,5 l Apfelsaft
  • 7 Nelken
  • 2 Zimtstange
  • 5 Anissterne

Für die Sahne:

  • 220 g Schlagsahne
  • 1 Vanilleschote
  • 1,5  TL Zimt 
  • 1,5 EL Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Apfel in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Apfelwürfel zusammen mit den anderen Zutaten für den Punsch aufkochen und bis zum Servieren warmhalten.
  3. Für die Vanille-Zimt-Sahne die Vanilleschote auskratzen und zusammen mit dem Zimt, dem Vanillezucker und der noch flüssigen Sahne steif schlagen.
  4. Den Apfelpunsch in einem durchsichtigen Glass gießen und mit der Sahne dekorieren.

5. November 2020

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: