50 kleine Änderungen mit großer Wirkung für ein kleines Badezimmer :)

13. Oktober 2018
Befunky collage 8.jpg
Foto: imgur.com

Wenn es um die Einrichtung des Raumes mit geschlossenen Möbeln geht, gilt das alte Sprichwort: weniger ist mehr 🙂  Haltet kleines Badezimmer offen und verwendet natürliche Materialien, die für optisch mehr Raum und ein stilvolles Ambiente sorgen 🙂  Pflegeprodukte und Handtücher  müssen nicht unbedingt hinter geschlossenen Schranktüren versteckt werden. Deckenhohe Regale sind die beste Lösung, weil sie weniger Platz in Anspruch nehmen , wobei sie den gleichen Stauraum wie klassische Hochschränke bieten.  Über der Dusche befindet sich Platz für weitere Regale, die man für die Aufbewahrung von Duschgels oder Shampoos verwenden kann 🙂

Werbung:

Wenn kein Umbau möglich ist, sorgen auch kleine Änderungen für große Wirkung 😉

 

  • viele Spiegel- und Glasflächen einbauen
  • Hygieneartikel kann man in Behältern, Boxen oder Körben verstecken
  • Weg mit Schränken! Offene Regale eignen sich besser, weil sie weniger Platz benötigen
  • Aussortieren & ausmisten
  • Bringt ein Regal über die Tür an
  • Regale über der Toilette nutzen vernachlässigten Platz
  • Zusätzliche Ablageflächen durch schwebende Regale schaffen
  • Ein Leiterregal einbauen

 

13. Oktober 2018

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: