Regenwasser sammeln und für die Bewässerung des Gartens nutzen :)

29. Juni 2021
Befunky collage58.jpg
Foto: imgur.com

Regenwasser zur Bewässerung des Gartens spart das Geld und auch die Umwelt 🙂 Anstatt von teurem Trinkwasser ist es billiger, den Garten mit Regenwasser zu versorgen. Regenwasser lässt sich sehr einfach sammeln und eignet sich sogar viel besser als Leitungswasser, weil es keinen Kalk enthält. Den vom Dach fallenden Regen könnt ihr ganz einfach durch ein Fallrohr in Regentonnen auffangen.

Werbung:

Eine Regentonne wird in der Regel an ein Abflussrohr angeschlossen. Man sollte darauf achten, dass eine Überlaufklappe und ein Ablass im unteren Bereich der Regentonne vorhanden sind. Lasst euch von folgenden Bildern inspirieren 🙂

 

 

29. Juni 2021

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Am beliebtesten für 24 Stunden