Rezept für leckeres Spritzgebäck :)

2. Dezember 2016
Img_2077 11.jpg
Foto: imgur.com

Zutaten:

Werbung:
  • 125 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100g fein gemahlene Haselnüsse
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Kuvertüre

Zubereitung:

  1. Fett schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker dazugeben und cremig schlagen.
  2. Ei darunter rühren.
  3. Mehl, Haselnüsse und Backpulver vermischen und darunter rühren.
  4. Fertigen Teig in eine Plastiktüte füllen und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  5. Mit  einem Spritzbeutel oder einer Kekspresse Stränge auf ein (mit Backpapier belegtes) Blech aufbringen.
  6. Im Backofen etwa 10 – 12 Minuten backen (E-Herd: 180 °C, Umluft:160 °C, Gas: Stufe 2).
  7. Auskühlen lassen und anschließend in geschmolzener Kuvertüre tunken.

Viel Spaß beim Naschen:) 🙂 

 

 

2. Dezember 2016

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: