Was verbraucht im Haushalt den meisten Strom?

12. Oktober 2022
Strom sparen i miro poferl 1280x720.jpg
Foto: imgur.com

Die Klimakrise und die angestrebte Unabhängigkeit von fossilen Energien machen Energiesparen notwendiger als je zuvor. Und dazu können wir alle beitragen.

Werbung:

Die 41 Millionen Haushalte in Deutschland verbrauchen jährlich rund 670 Terawattstunden Energie für Wärme und Strom. Dazu kommen weitere 1000 Terawattstunden Energieverbrauch pro Jahr bei Industrie, Gewerbe, Handel und im Dienstleistungsbereich. Eine Terawattstunde sind eine Milliarde Kilowattstunden. Eine große Zahl, die sich mit vielen kleinen Energiespartipps deutlich senken lässt. In der Mietwohnung, im Eigenheim, der Kommune oder dem Verein und bei Unternehmen gibt es viele Energiespar-Möglichkeiten. Das ist gut fürs Klima – und für die Finanzen.

Wir Menschen in Deutschland können gemeinsam einen wertvollen Beitrag leisten. Machen wir uns unabhängiger – von zu Hause aus!

 

Infografik "Hier wird Zuhause am meisten Strom verbraucht": Große Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik sind die größten Energiefresser

12. Oktober 2022

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: