Werbung:

Fitness-Cheesecake aus Haferflocken. Ganz OHNE Mehl und Zucker. :P

7. Oktober 2018
Eurfmp74lj4080s0sg.jpg
Foto: www.jedztedoschudnutia.sk
Werbung:

Hiermit haben wir das Rezept für alle, die gerne naschen, aber gleichzeitig wollen sie auf ihre Figur aufpassen. Bereitet diesen leckeren Cheesecake, ganz OHNE Mehl und OHNE Zucker, zu. 😉 Eure Geschmacksknospen werden zufrieden, ganz OHNE Schuldgefühle.

Zutaten:

für den Korpus:

  • 300 g Haferflocken
  • 2 EL Honig
  • 70 g Butter von hoher Qualität

für die Füllung:

  • 750 g Feinquark, entfettet
  • 200 g fettarmer griechischer Joghurt
  • 2 Eier
  • 4 EL Honig
  • Zitronenschale von einer großen Zitrone
  • Zitronensaft von einer Zitrone
  • 3 EL gemahlener Zimt zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Die Haferflocken mahlen wir in einem Mixer zum feinen Staub. Dann fügen wir Honig und Butter hinzu und das Ganze arbeiten zu einer festen Masse aus, die wir auf dem Boden der Backform verteilen.
  2. Quark, Joghurt, Eier, Honig und Zitronenschale mischen wir in einer Schüssel gut zusammen. Zum Schluss fügen wir Zitronensaft hinzu und mischen es zu einer sanften Creme.
  3. Die Creme verteilen wir nun auf dem Korpus. Auf der Oberfläche verteilen wir in Scheiben geschnittene Zitrone und dann backen wir den Cheesecake im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 35 Minuten lang.
  4. Den fertig gebackenen Cheesecake bestreuen wir danach mit gemahlenem Zimt und können servieren.
    Guten Appetit! 

    Eurfmp74lj4080s0sg 1.jpg
    Foto: www.jedztedoschudnutia.sk

7. Oktober 2018

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion