Fotorezept: Schneller und leckerer Schoko-Lava-Cake :P

18. Januar 2017
1 4.jpg
Foto: imgur.com

Der Valentinstag rückt immer näher und falls ihr euren Schatz mit einer kleinen, selbstgemachten Süßigkeit überraschen wollt, ist dieses Rezept für ein Schoko Lava-Cake genau das Richtige für euch. Schnell und lecker. 😉

Werbung:

Was brauchen wir:

  • 170 Gramm Butter
  • 270 Gramm dunkler Schokolade mit hohem Kakaoanteil
  • 3 EL glattes Mehl
  • 3 Eier
  • 1/2 Tasse kristalliner Zucker
  • Kakao (zum Bestreuen)
  • Butter (zum Backform einfetten)
  • Lava Cake Formen

Vorbereitung:

  1. Bei mittlerer Hitze schmelzen wir die Butter.                   2 4.jpg
  2. Zur geschmolzenen Butter fügen wir die Schokolade hinzu.                 3 4.jpg
  3. Wir rühren bis sich die Schokolade- und Buttermischung gut verbinden.   4 4.jpg
  4. Die Eier rühren wir mit dem Zucker in einer Schüssel zu einer festen Schaummischung. Die Masse muss wirklich fest sein (Wenn man eine 8 mit dem Löffel zeichnet, muss diese deutlich zu sehen sein.)                                                           5 4.jpg 6 4.jpg
  5. Dann fügen wir in die Masse Mehl und die Schokoladenmischung hinzu und rühren alles leicht um.                              7 3.jpg 8 4.jpg
  6. Die Backformen fetten wir mit Butter ein und stäuben sie dann mit Kakao aus.                         9 3.jpg10 3.jpg
  7. Wir gießen die fertige Mischung in die Backformen ein.
    Kleiner Trick: Falls ihr zuhause kleine Früchte, wie Heidelbeeren usw. habt, könnt ihr diese ebenfalls hinzufügen. 😉               11 4.jpg
  8. Wir backen im vorgeheizten Ofen bei 210°C ca 10-11 Min. 12 3.jpg
  9. Danach lassen wir die Cakes für ca 2 Minuten stehen und dann kippen wir sie auf einen Teller.                             13 4.jpg

Fertig! 🙂 Lasst es euch schmecken 😉 

18. Januar 2017

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: