Fototrezept: hausgemachtes Eis mit Joghurt :P

24. Mai 2018
Foto: www.dobruchut.azet.sk

Die warmen Tage sind da und damit auch die Lust auf eine kalte Erfrischung. Wir haben heute hier ein einfaches Rezept für leckeres Eis für euch. 😉 Lasst es euch schmecken!

Werbung:

Zutaten:

  • 500 ml weißer Joghurt
  • 500 ml Schlagsahne
  • 5 EL Staubzucker
  • Kakao
  • Erdbeeren
  • Schokolade

    Foto: www.dobruchut.azet.sk

Zubereitung:

  1. Die Zubereitung ist super einfach. 😉 Wir schlagen die Schlagsahne, dann fügen wir Zucker und, schon ohne Schlagen, den Joghurt hinzu. Diese Mischung ist eine Grundlage, mit der wir dann durch Hinzufügen von verschiedenen Zutaten unterschiedliche Eissorten zubereiten können.
  2. Hiermit zeigen wir euch, wie ihr Erdbeeren-, Schokoladen- und Stracciatellaeis zubereiten könnt. 😉
  3. Die Mischung teilen wir in drei Behälter auf. Im ersten Behälter mischen wir gemixte Erdbeeren und eventuell auch in kleinere Stücke geschnittene Erdbeeren. Im zweiten mischen wir  ein großes EL Kakao ein. In den dritten Behälter rühren wir in kleinere und in größere Stücke geriebene Schokolade ein. Alle Behälter verschließen wir nun mit einem Deckel und stellen sie ins Gefrierfach.

    Foto: www.dobruchut.azet.sk
  4. Wichtig ist, das Eis während des Einfrierens zu mischen, damit es schön glatt und ohne Kristalle bleibt, dies reicht etwa 2 Mal, jede halbe Stunde zu machen. Wir rühren das Eis gründlich mit einer Gabel, dann glätten wir die Oberfläche und stellen es wieder in den Kühlschrank. Ungefähr so sieht das Eis nach einer halben Stunde aus.

    Foto: www.dobruchut.azet.sk
  5. Und so schön cremig sieht dann das Eis nach ca. 1,5 Stunden aus.

    Foto: www.dobruchut.azet.sk

Wir wünschen euch einen guten Appetit! 

24. Mai 2018

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: