Werbung:

Hühnerbrust mit Spinat. Lecker und perfekt für eine Diät ;)

15. Mai 2018
Foto: www.fitrecepty.sk
Werbung:

Dieses schmackhafte Gericht habt ihr in ca. 30 Minuten fertig. Es ist super lecker, macht satt und eignet sich perfekt für diejenigen, die eine Diät halten. 😉 Folgt dem einfachen Rezept und bereitet morgen ein leckeres Mittagessen für eure Familie zu.

Zutaten (für 4 Portionen): 

  • 500 g Hühnerbrust
  • 500 g gefrorener Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Soyasauce
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Petersilie
  • optional: geriebener Mozzarella und Mais

Zubereitung:

  1. Zuerst lassen wir den Spinat auftauen.
  2. In einem großen Topf rösten wir leicht klein gehackte Zwiebel mit geschmolzenem Kokosöl. Dann fügen wir in Würfel geschnittene Hühnerbrust hinzu, rühren alles gut um und würzen das Ganze.
  3. Nun löschen wir das Fleisch mit ca. 150 ml Wasser ab und dünsten das Ganze unter gelegentlichem Umrühren etwa 20 Minuten lang.
  4. Wenn sich das Fleisch schon langsam auflöst, fügen wir die Soyasauce, durchgepresste Knoblauchzehen und aufgetauten Spinat dazu. Dann rühren wir die Mischung um, bis das ganze überschüssige Wasser verschwindet.
  5. Zum Schluss können wir dazu noch geriebenen Mozzarella und Mais hinzufügen.
  6. Das fertige Gericht wird warm mit Reis, Couscous, Kartoffeln oder auch ohne Beilage serviert.
    Lasst es euch schmecken! 😛 🙂 

15. Mai 2018

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion