Werbung:

Rezept: Leckere Kakao-Roulade mit Quarkfüllung :)

20. Juni 2017
75949515_140f59591dfb85_680.jpg
Werbung:

Lecker, einfach und sehr schnell zubereitet. 😛 Folgt dem Rezept und bereitet eine geschmeidige Kakao-Roulade mit Quarkfüllung zu,

Zutaten:
Teig:

  • 5 Eier
  • 5 El Kristallzucker
  • 4 EL halbgriffiges Mehl
  • 1 EL Holländer Kakao
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Wasser
  • Prise Salz

Füllung:

  • 500 g weicher Quark
  • 1 PK Vanillezucker
  • 2 EL Puderzucker
  • 70 G Butter

Zubereitung:

Teig:

  1. Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen wir zu dickem Schaum. Dann mixen wir löffelweise Zucker dazu. Dann mixen wir bei langsamen Grad eins nach dem anderen das Eigelb, Wasser, gesiebtes mit Backpulver gemischtes Mehl und Kakao dazu.
  2. Den fertigen Teig backen wir dann auf einem 30 x 40 cm großen mit Backpapier belegten Backblech bei 180°C ca. 20 Minuten lang.
  3. Nach dem Backen, wenn der Teig noch warm ist, rollen wir diesen auch mit dem Papier zu einer Roulade und wickeln sie in ein feuchtes Tuch ein. Die Roulade lassen wir dann abkühlen.

Füllung:
Nun bereiten wir die Füllung zu. 🙂

  1. Die Butter in Raumtemperatur schlagen wir mit Puder- und Vanillezucker und dann fügen wir noch den Quark hinzu. Alle Zutaten müssen die gleiche Temperatur haben, sonst schrumpft die Füllung! 😉
  2. Danach entfalten wir die Roulade, entfernen das Backpapier und bestreichen diese mit der Quarkfüllung. Dann rollen wir die Roulade wieder ein. Die Oberfläche können wir nach eigener Fantasie dekorieren. 😉
  3. Die fertige Roulade stellen wir dann ins Kühle zum Festwerden. Danach können wir sie schneiden und servieren. 🙂

Guten Appetit! 🙂

20. Juni 2017

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion