Rezept: Apfelkuchen – ein richtiger Kuchenklassiker :)

3. Januar 2021
Velky recept79299_1552461275.jpg
Foto: varecha.pravda.sk

Apfelkuchen – einfache, gesunde und schmackhafte Idee fürs Wochenende. 😉 Dies ist eine gesunde Speise zum Nachtisch! Probiert doch dieses Rezept aus. 🙂

Werbung:

Zutaten:

3-4 Äpfel
145 g Zucker
155 g Butter/Margarine
2 Eier
1 Pck. Puddingpulver Vanillegeschmack
250 g Mehl
1 Prise(n) Salz
5 EL Milch
3 TL, gestr. Backpulver
Fett, Puderzucker

Zubereitung:

1. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Fruchtfleisch (in Würfel) schneiden.
2. Zucker, Fett und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes weißcremig aufschlagen.
3. Eier nacheinander unterrühren.
4. Puddingpulver, Backpulver und Mehl mischen. Mehl-Mischung und Milch abwechselnd unter den Teig heben.
5. Äpfel unter den Teig heben. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform geben und glatt streichen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (175 °C) 45 Min. backen.
6. Kuchen aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und aus der Form lösen.

Guten Appetit! 😉

3. Januar 2021

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: