Rezept: Ein umgekehrter Cheesecake im Glas :P

22. Mai 2018
Foto: www.fresh.iprima.cz

Falls ihr Cheesecakes liebt, dann solltet ihr diese „umgekippte“ Version im Glas ausprobieren. Er ist super einfach und sehr schnell zu zubereiten. Und das Ergebnis ist einfach traumhaft. ­čśë

Werbung:

Zutaten (3-4 Portionen):

Streusel:

  • 30 g weiche Butter
  • 50 g zerkr├╝melte Butterkekse

Himbeerenschicht:

  • 200-250 g Himbeeren
  • 2 glatte EL Puderzucker

Quarkschicht:

  • 200 g Vollfettquark
  • fein geriebene Schale und Sauce von 1 Zitrone
  • 2 glatte EL Puderzucker
  • 3-4 EL Milch
  • frische Minze zum Dekorieren

Zubereitung:

  1. Streusel:
    Den Backofen stellen wir auf 180 °C ein (Gasbackofen Grad 4). Dann mischen wir die gekrümelte Kekse mit der Butter zusammen und die Masse verteilen wir danach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Nun backen wir das Ganze 5-10 Minuten lang, oder bis der Streusel goldig wird. Dann nehmen wir es auf dem Backofen raus und lassen es abkühlen.
  2. Himbeerenschicht:
    Zuerst legen wir uns 3-4 Himbeeren auf die Seite, zum Dekorieren. Die H├Ąlfte der gebliebenen Himbeeren zerdr├╝cken wir nun mit Puderzucker und die entstandene Masse r├╝hren wir dann in die andere H├Ąlfte der Himbeeren ein. Die fertige Mischung verteilen wir danach in die Serviergl├Ąser.
  3. Quarkschicht:
    Alle Zutaten schlagen wir zusammen. Eine erw├╝nschte Konsistenz erreichen wir durch eventuelle Hinzuf├╝gung von mehr Milch. Nun verteilen wir die Mischung mit einem L├Âffel auf die Himbeerenschicht, dann bestreuen wir es noch mit knusprigen Kr├╝mmel und zum Schluss dekorieren wir das Ganze mit frischen Himbeeren und Minze.
    Lasst es euch schmecken! 

22. Mai 2018

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: