Rezept für gebratene Kartoffeln auf italienische Art

31. August 2018
Italian roasted potatoes3.jpg
Foto: www.coocook.me

Zutaten:

Werbung:
  • 500 g kleine Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, pressen
  • 1 TL italienische Gewürzmischung
  • 1/4 TL Salz, oder nach Geschmack
  • 2 Prisen Paprika
  • 1/3 Tasse geriebener Parmesan
  • 1 TL gehackte Petersilienblätter
  • 2 EL Butter, in kleine Würfel schneiden

Zubereitung:

  1. Den Ofen heizen wir auf 195 °C vor.
  2. Die geschälten, gewaschenen und abgetrockneten Kartoffeln schneiden wir in Hälften.
  3. Nun erhitzen wir die Pfanne (vorzugsweise Gusseisen) und dann fügen wir das Olivenöl und die Kartoffeln in die Pfanne hinzu. Wir braten die Kartoffeln, bis ihre Oberfläche knusprig wird.
  4. Dann wenden wir die Kartoffeln um und braten sie von der anderen Seite, bis sie leicht gebräunt sind.
  5. Danach verschieben wir die Kartoffeln auf die Seite, braten leicht den Knoblauch an, bestreuen ihn mit italienischen Gewürzen, Salz und Paprika und dann mischen wir alles mit den Kartoffeln zusammen.
  6. Nun schalten wir das Feuer aus und bestreuen das Ganze mit geriebenem Parmesan und Petersilie. Dann stellen wir die Bratpfanne in den Ofen (falls ihr keine Gusseisenpfanne habt, verwendet ein Backblech, Backform o. Ä) und lassen die Kartoffeln ca. 15 Minuten lang backen.
  7. Zum Schluss fügen wir noch die Butterwürfeln hinzu und servieren sofort. 🙂
    Guten Appetit!      

    Foto: www.coocook.me

31. August 2018

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: