Gelee-Würfel voller Probiotika :P

8. Juni 2017
Probio zele kocky.png
Foto: imgur.com

Diese super gesunde Leckerei hilft der Verdauung, beinhaltet wertvolle Vitamine und Probiotika, die Teil einer gesunden und ausgeglichenen  Ernährung sein sollten. Darüber hinaus ist die Gelatine gut für die Gelenke, Knorpel und Knochen. 😉

Werbung:

Probiert diese super gesunde Leckerei ohne Zucker zuzubereiten, die ihr ohne Gewissensbissen euren  Lieben anbieten könnt. 🙂 Besonders passend ist diese Süßigkeit bei Antibiotika-Einsatz, wenn es angebracht ist, um die Einnahme von Probiotika zu erhöhen. 😉

Zutaten:

  • 1 und 1/3 Tasse frische Himbeeren
  • 1 Tasse Kefir
  • 1 Tasse kaltes Wasser
  • 2 Löffel Gelatinepulver (hier wurde rote Gelatine verwendet)
  • ¼ Teelöffel Vanillepulver oder Vanillearoma
  • eine Prise gemahlener Zimt

Zubereitung:

  1. Die Gelatine lassen wir im Wasser anschwellen.
  2. Die Himbeeren geben wir in einen Topf und erhitzen sie unter umrühren auf einer kleinen Flamme. Wir rühren das Ganze bis wir eine Soße ähnliche Konsistenz bekommen. Wir können die Himbeeren mit dem Löffel zerdrücken um eine möglichst glatte Masse zu bekommen.
  3. Dann fügen wir die Gelatinemischung mit Wasser in den Topf hinzu und rühren sie bis sie sich auflöst um. Die Masse darf nicht zu heiß sein – geringe Temperatur ist genug um die Gelatine zu schmelzen.
  4. Nun nehmen wir die Mischung von der Flamme und mischen den Kefir dazu, bis sich alle Zutaten gut verbinden.
  5. Dann verteilen wir das Ganze auf ein mit Backpapier belegtes Backblech oder in Silikonförmchen und stellen es in den Kühlschrank, damit es fest wird.

Lasst es euch schmecken! 🙂

8. Juni 2017

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: