Gazpacho-Suppe selber zubereiten :P

9. Juli 2017
Dsc_4463.jpg
Foto: imgur.com

Kalte Suppe, perfekt für heiße Tage. Sättigend, jedoch erfrischend und leicht. 😛

Werbung:

Zutaten:

  • 4 große Tomaten
  • 1 Paprika
  • 1 große Gurke
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz
  • gemahlener vierfarbiger Pfeffer
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 1 Baguette (nur die Mitte)

Zubereitung:

  1. Wir versehen die Tomatenschale mit kleinen Schnitten. Dann übergießen wir die Tomaten mit kochendem Wasser und lassen sie 15 Minuten stehen.
  2. Danach übergießen wir sie mit kaltem Wasser und lassen sie noch eine Weile stehen. Danach schälen wir die Schale ab, schneiden die Tomaten in Hälften und geben sie in einen Topf.
  3. Nun schälen wir die Gurke und entfernen sie Samen. Die Paprika schneiden wir in Hälften und ebenfalls entfernen die Samen.
  4. Die Gurke und Paprika schneiden wir und dann geben wir alles in den Topf. Dann fügen wir gereinigte in Vierteln geschnittene Zwiebel und gereinigten Knoblauch hinzu. Nun mixen wir alles mit einem Handmixer.
  5. Danach fügen wir die Krume der Baguette, den Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzu und mixen das Ganze nochmal gründlich.
  6. Danach stellen wir die Suppe für mindestens eine Halbe Stunde in den Kühlschrank.
  7. Nun können wir die Suppe servieren.
    Guten Appetit! 🙂

9. Juli 2017

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Am beliebtesten für 24 Stunden