Rezept: Leckere „Bomben“ aus Hackfleisch :P

11. Januar 2018
Bomby 550x350.jpg
Foto: imgur.com

Nicht nur Fleischleibchen, Burger oder Chilli con Carne, sondern auch solche schmackhafte „Bomben“ kann man aus Hackfleisch zubereiten. ­čśŤ Sie sind super einfach, super schnell und super lecker.

Werbung:

Zutaten:

  • 1 kg Hackfleisch (kann auch H├╝hnerfleisch sein, dann muss man aber aufpassen, denn das H├╝hnerfleisch wird deutlich schneller fertig)
  • 4 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 5 Eier
  • 200 g geriebener K├Ąse
  • 1-2 EL Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Fein geschnittene Zwiebeln r├Âsten wir im ├ľl, bis sie goldig sind.
  2. Die Kartoffeln reiben wir auf einer groben Raspel und w├╝rzen sie mit Pfeffer und Salz.
  3. Nun kochen wir die Eier hart, dann sch├Ąlen wir sie und schneiden sie auf kleine St├╝ckchen. Dann f├╝gen wir die Mayonnaise hinzu, mischen alles gut zusammen und w├╝rzen die Mischung noch mit Pfeffer und Salz.
  4. Danach formen wir aus dem Hackfleisch kleine Leibchen , die wir auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen (s. Bild unten). Dann verteilen wir die Zwiebeln, danach die Eier-Mayo-Mischung, die Kartoffeln und zum Schluss den K├Ąse auf das Fleisch.
  5. Das Backblech mit diesen kleinen „Bomben“ stecken wir dann in den vorgeheizten Ofen und backen sie bei 180 Grad f├╝r ca. 30-35 Minuten.┬á ┬á ┬á ┬áZhel6.jpg
    Guten Appetit!

11. Januar 2018

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: