Schnelles Rezept – leckere Pizza ohne Mehl

8. Mai 2017
997542 960x720 pizza ohne mehl mit thunfisch und m.jpg
Foto: imgur.com

Zutaten für 2 Personen

Werbung:

Zutaten für den Teig: 

1 Kugel Mozzarella
1 und 1/2 Dose Thunfisch im eigenen Saft  (150 g)
3  Eier
Oregano
Salz
Pfeffer
1 Dose Tomatenmark

Zutaten für den Belag:

4 Scheiben Schinken
2 Handvoll Rucola
60 g Parmesan

Zubereitung:

  1. Den Mozzarella reiben wir fein oder kaufen bereit schon geriebenen und vermischen mit dem abgetropften Thunfisch und Eiern. Den Teig schmecken wir mit Oregano, Salz und Pfeffer ab.

2. Ein oder zwei Bleche legen wir mit Backpapier aus und verteilen den Teig regelmäßig. Den Teig lassen wir 20 Minuten bei 200 °C Umluft backen, danach                    wenden wir den Teig noch zwei mal für 5 Minuten um und lassen backen.

3. Wenn der Teig fertig ist,  verteilen wir darauf dem Tomatenmark.  Die Pizza könnt mit Schinken Rucola und Parmesan belegen. Natürlich könnt ist die Pizza              nach Lust und Laune belegen, so wie ihr es mögt.  Die Pizzen geben wir noch mal für 5 Minuten in den Ofen und danach können  wir sie servieren 🙂

997542 960x720 pizza ohne mehl mit thunfisch und m.jpg

Lass es euch schmecken 🙂

Die Pizza ist ein super Eiweißlieferant, hat nur wenige Kohlenhydrate, liegt mit ca. 20 g Fett perfekt in den Werten und schmeckt aufgrund von doppelt Käse gleich doppelt so gut.

8. Mai 2017

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Am beliebtesten für 24 Stunden