Schnell zubereitete und gesunde Quinoa-Pfanne :P

26. Mai 2017
367baf79884001364c73f47d306f9fb1 kopia.jpg
Foto: imgur.com

Für alle, die etwas Schnelles und Gesundes kochen wollen, haben wir dieses Rezept mit Quinoa. Alles innerhalb einer halben Stunde in einer Pfanne zubereitet. 😉

Werbung:

Zutaten:

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen ,
  • 1 Tasse Quinoa (weiß oder rot)
  • 1 Tasse Brühe (oder Wasser + Bio Bouillon-Pulver von DM)
  • 1 Dose dunkler Bohnen (ohne Wasser)
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL süße Paprika (wenn ihr es scharf mögt, könnt ihr statt dessen Chilli oder 1 Jalapeño Pfeffer hinzufügen)
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 in kleine Würfel geschnittene Avocado
  • Saft von einer Limette
  • 2 EL gehackter Koriander (oder Petersilie)

Zubereitung:

  1. In einer Pfanne erhitzen wir das Olivenöl, dann geben wir Knoblauch dazu und braten alles kurz an.
  2. Dann geben wir Quinoa dazu, vermischen sie mit dem Öl und danach fügen wir Brühe, Bohnen, Tomaten, Mais, gemahlenen Kreuzkümmel und gemahlene Paprika dazu.
  3. Das Ganze bringen wir nun zum Kochen, rühren alles gründlich um und dann decken wir es mit einem Deckel zu. Die Flamme drehen wir danach runter und kochen alles langsam ca. 20 Minutenlang.
  4. Zum Schluss rühren wir Limettensaft, Avocado und Koriander in die Mischung ein. Schließlich salzen und würzen wir noch alles mit Pfeffer.

Guten Appetit! 🙂

26. Mai 2017

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: