Schoko-Tassenkuchen mit Banane und Joghurt

23. Mai 2017
4b75404d13572ee4764faa689c_anjlidagntawazrlndu0mzi0nge5_mug cake.jpg
Foto: imgur.com

Zutaten für 2 Portionen:

1/2 Banne
1 Ei
60 g Melh
1/3 TL Backpulver
1 EL Sonnenblumenöl
1 TL Zitronensaft
1 EL Joghurt
50 g Rohrohrzucker
1 Pride Salz
1 EL gehackter Schokolade
Butter zum Ausfetten
Mehl für die Tassen

Werbung:

Zutaten für das Topping:

1 Pkg. Vanillezucker
Schokospäne
125 ml Schlagobers

 

Zubereitung:
Als Erstes fetten und mehlen wir die Tassen. Die Banane schälen wir und mit einer Gabel zerdrücken, betropfen mit Zitronensaft, damit die Banane nicht braun wird.  Ei und Sonnenblumenöl fügen wir hinzu und vermischen mit dem Mixer. Danach geben Joghurt, Rohrohrzucker, Salz dazu. Mehl und Backpulver vermischen wir und heben unter die Masse.  Anschließend die Schokolade untermischen.  Die Massen füllen wir halbvoll in die Tassen und lassen etwa 2 Minuten auf der höchster Stufe (800 Watt) in die Mikrowelle stellen.

Für das Topping  schlafen wie  Schlagobers mit Vanillezucker steif auf.  Nachdem die Tassenkuchen fertig sind, lassen wir sie bisschen abkühlen und verzieren mit Schlagobers und Schokospänen und servieren 🙂

4b75404d13572ee4764faa689c_anjlidagntawazrlndu0mzi0nge5_mug cake.jpg

 

 

23. Mai 2017

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Am beliebtesten für 24 Stunden