Werbung:

Süße Sünde: Rezept für die berühmte DAIM-TORTE :)

5. August 2018
Suesse suende rezept fuer daim torte 640x480.png
Werbung:
ZUTATEN
1 Tüte Daim
220g gehackte Haselnüsse
8 Eier
450g Zucker
220g Butter
30g Stärke
1 Tafel Vollmilchschokolade
100 ml Schlagsahne
ZUBEREITUNG:
2 Böden backen: Eier trennen und 4 Eiweiße steif schlagen.
110g Haselnüsse und 100g Zucker vorsichtig unterheben.
Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig hineingleiten lassen und glatt streichen.
20 Minuten lang bei 200 Grad backen.
Füllung: Butter im Wasserbad schmelzen
Anschließend den Zucker, die Eigelbe und die Stärke unterrühren.
Die Hitze nach unten regulieren und die Creme mit einem Rührgerät so lange schlagen, bis sie leicht dicklich wird.
Hälfte der Creme sofort auf einen der Böden streichen, bevor sie erkaltet.
Gleich den zweiten Boden oben drauf setzen und die Torte rundum mit dem Rest der Creme bestreichen. Die Torte abkühlen lassen.
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und langsam die Schlagsahne unterrühren.
Währenddessen Daims auspacken, in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Fleischklopfer zerkleinern.
Die Stückchen unter die Glasur rühren und auf der Torte verteilen.
Die Torte vor dem Verzehr mindestens zwei Stunden kalt stellen und gekühlt verzehren 🙂

5. August 2018

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion