Werbung:

Super lecker: Kinder Maxi King Torte Rezept :)

27. Februar 2018
Befunky collage 186.jpg
Werbung:
Diese Kinder Maxi King Torte ist super einfach zubereitet und schmeckt ebenso herrlich, wie das Original aus dem Kühlregal 😉 Na, wer von euch kann da schon ein Stück ablehnen? 😉
Zutaten:
 
Biskuit:
 4 Eier
200ml Milch
300g Mehl
100g Zartbitterkuvertüre
150ml Öl
200g Zucker
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
Tortenfüllung:
 400g gezuckerte Kondensmilch
 3 EL Kokosöl
2 Tortenwaffeln / Waffelblätter
400g Sahne 
 3 Pck. Sahnesteif
100g Quark
5 EL Vanillezucker
200g Sahne zum Einstreichen
150g Vollmilchkuvertüre
 200g gehackte Mandeln oder Haselnüsse
 ca. 3 Kinder Maxi Kings
Biskuit Rezept:
 
  1. Kuvertüre mit der Milch über einem Wasserbad schmelzen und auskühlen lassen.
  2. Die Eier (Raumtemperatur)  mit der Prise Salz aufschlagen. Zucker dazu geben und die Masse weiterhin für 10 Minuten cremig aufschlagen.
  3. Unter langsamen Rühren  Öl und die ausgekühlte Schokoladenmilch zum Teig gießen. Mehl und Backpulver miteinander vermischen und zur Masse sieben. Diese kurz unterrühren, bis sie gänzlich eingearbeitet ist.
  4. Den Teig in eine 26er Springform bzw. einen Tortenringfüllen.
  5. Kuchen für 30-40 Minuten bei 175°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen. Danach auskühlen lassen und 2 Tortenböden daraus schneiden.
Tortenfüllung Rezept:
 
  1. Die Dose der Kondensmilch aufkochen. Dazu das Etikett der Dose entfernen und sie in einen Topf legen, der mit Wasser gefüllt wird, sodass der Wasserstand ca. 2 cm über der Dose liegt. Auf mittlerer Hitze den Topf auf den Herd stellen. Nach 4 Stunden die Dose vorsichtig herausnehmen  auf Zimmertemperatur auskühlen lassen. Unser Tipp: Da die Zubereitung mit der Kondensmilch längere Zeit dauert, kann diese auch schon am Vortag zubereitet werden. Lasst die Dose nur verschlossen, bis ihr sie gebraucht. Alternativ gibt es die gezuckerte Kondensmilch auch schon gekocht zu kaufen.
  2. Die Sahne mit dem Vanillezucker und der Hälfte des Sahnefestigers steifschlagen. Ist die Sahne fest, wird das restliche Sahnesteif mit dem Quark untergerührt. Aus den 2 Waffelblättern Kreise mit 26cm Durchmesser ausstechen. Hier kann man den Tortenring zur Hilfe nehmen.
  3. Den ersten Tortenboden auf eine Tortenplatte legen und der Backring wird wieder umgespannt. 1/3 der Sahnecreme darauf verteilen.
  4. Das erste Waffelblatt auf die Sahnecreme legen und vorsichtig andrücken. Hier die karamellisierte Kondensmilch verteilen  und das zweite Waffelblatt auflegen. Erneut 1/3 der Sahnecreme verstreichen und den zweiten Tortenboden drauflegen.
  5. Den Rest der Creme verteilen und die Torte für 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit die Mandeln (alternativ Haselnüsse) anrösten. Die Kuvertüre mit Kokosöl über einem Wasserbad schmelzen. Beides auskühlen lassen und  erneut Sahne zum Einstreichen aufschlagen.
  6. Nach dem Kühlen die Ränder der Torte mit Sahne einstreichen. Die Mandeln an die Ränder fest andrücken  und die Kuvertüre darauf verteilen und sie vorsichtig über die Ränder streichen. Die Kinder Maxi Kings in kleine Stücke schneiden und auf der Torte verteilen.
  7. Die Torte muss nochmal für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank, damit auch die Waffelblätter  weich werden 😉

27. Februar 2018

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion