Zimt – Mascarpone Torte

15. Juni 2017
Zimt mascarponetorte f4280601jpg_img_308x0.jpg
Foto: imgur.com

…ohne backen ­čÖé

Werbung:

Ihr braucht:

  • 200 g Spekulatius
  • 100 g Butter / Margarine, weiche
  • 6 Blatt Gelatine, wei├če
  • 500 g Mascarpone, (italienischer Doppelrahm-Frischk├Ąse)
  • 500 g Quark (Magerquark)
  • 200 g Zucker
  • 1 EL Zimt
  • 4 EL Honig, fl├╝ssiger
  • 250 g Schlagsahne

Zum Verzieren:

  • 200 g Schlagsahne
  • Zimt
  • 20 g Mandel(n) (Stifte), nach Belieben

So geht es:

Spekulatiusgeb├Ąck in einen Gefrierbeutel f├╝llen und mit der Teigrolle fein zerkr├╝meln. Br├Âsel und Fett (Butter oder Margarine) mit den Knethaken des Handr├╝hrger├Ątes gut verkneten. Springformrand (26cm ├ś) auf eine Tortenplatte stellen. Spekulatiusmasse einf├╝llen und mit den H├Ąnden am Boden festdr├╝cken. K├╝hl stellen.
F├╝r die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Quark und Zucker verr├╝hren, bis sich der Zucker vollst├Ąndig gel├Âst hat. Zuletzt Zimt und Honig zuf├╝gen und gut unterr├╝hren.
Die eingeweichte Gelatine ausdr├╝cken und in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze oder im Wasserbad aufl├Âsen. Gelatine erst mit etwas Mascarpone-Creme verr├╝hren, dann unter die restliche Creme r├╝hren. 250g Sahne steif schlagen und gleichm├Ą├čig unterheben.
Mascarpone-Creme auf den Spekulatius-Boden f├╝llen, glatt streichen. Torte am besten ├╝ber Nacht im K├╝hlschrank fest werden lassen.
Torte mit einem Messer vom Rand l├Âsen. Formrand entfernen. Sternschablonen (aus Pappe selber machen) oder Ausstechf├Ârmchen auflegen und Zimt ├╝berst├Ąuben. ├ťbrige 200g Sahne steif schlagen und als Tuffs auf die Torte spritzen. Eventuell mit Mandelstiften bestreuen

15. Juni 2017

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN: