Rezept: Avocado-Mousse mit Himbeeren

24. September 2018
Foto: www.inkitchenopen.blogspot.com

Habt ihr schon mal probiert, ein süßes Dessert vom Avocado zuzubereiten? Wenn nicht, dann ist jetzt die höchste Zeit dafür. Probiert diese leckere Mousse aus. Es ist sehr einfach und schnell also ihr könnt dieses Rezept verwenden, wenn sich ein unerwarteter Besuch kurzfristig meldet.

Werbung:

Zutaten:

  • 1 reife Avocado
  • 1 Packung Weichquark
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL Zitronensäure
  • Honig nach eigenem Geschmack
  • Himbeeren (kann auch tiefgefroren sein, eventuell auch Erdbeeren oder Waldbeeren)
  • Rohrzucker

Zubereitung:

  1. Zuerst zerkochen wir die Himbeeren, zu denen wir dann ein bisschen Wasser hinzufügen und dann versüßen wir es nach eigenem Geschmack mit Rohrzucker. Danach lassen wir das Ganze abkühlen.
  2. Nun schneiden wir die Avocado durch, entfernen das Kern und mit einem Löffel höhlen wir das Fleisch in eine Schüssel aus.
  3. Dann übergießen wir das Avocadofleisch mit Zitronensäure, damit es nicht braun wird, und zerdrücken es gründlich mit einer Gabel.
  4. Danach fügen wir Sahne, Quark und Honig hinzu und schlagen alles zusammen (wir können uns die Arbeit auch mit einem Handmixer erleichtern).
  5. Dann bleibt es nur noch beide Mischungen in Serviergläser zu schichten und zu genießen.
    Guten Appetit! 🙂

    Foto: www.inkitchenopen.blogspot.com

24. September 2018

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Diskussion