Rezept für leckere Kohlrabi-Pommes :P

22. Juni 2018
Pecene kedlubnove hranolky se syrem a krenovym dipem 193572 413 295 exact.jpg
Foto: www.toprecepty.cz

Heute haben wir das Rezept für schmackhafte Pommes aus Kohlrabi mit selbstgemachten Meerrettich-Dip für euch. 😛 Dieses Gericht eignet sich perfekt auch für die Vegetarier. 😉

Werbung:

Zutaten:

  • 1 großer oder 2 kleinere Kohlrabi
  • 1-2 EL Öl (z.B. Olivenöl)
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/2 TL getrockneter Knoblauch
  • scharfer und süßer Paprikapulver nach eigenem Geschmack
  • Pfeffer
  • Salz

für den Dip:

  • 2 EL Sauerrahm
  • 1-2 EL Mayonnaise
  • 2 EL geriebener Meerrettich
  • 2 TL Meerrettich-Senf
  • eine Prise Salz
  • geriebener Käse (z.B. Parmesan)

Zubereitung:

  1. Wir schälen den Kohlrabi und schneiden ihn in größere Pommes. Die Gewürzen vermischen wir mit Öl und dann panieren wir die Pommes (vorher trocknen wir sie mit einem Papiertuch ab) mit der Gewürzmischung. Alle Pommes müssen bedeckt sein.
  2. Nun verteilen wir die Pommes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, so dass sie nicht aufeinander liegen.
  3. Dann backen wir die Kohlrabi-Pommes im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 25-30 Minuten lang. Ab und zu kontrollieren und umdrehen wir sie.
  4. Während die Pommes im Ofen sind, bereiten wir den Dip zu, indem wir einfach alle Zutaten zusammenmischen. Eventuell können wir den Dip noch nach eigenem Geschmack würzen und dann stellen wir ihn in den Kühlschrank zum abkühlen.
  5. Noch heiße Pommes servieren wir dann bestreut mit geriebenem Käse. Sie eignen sich perfekt als ein Snack mit dem selbstgemachten Dip, oder als Beilage zu anderen Gerichten. 😉
    Anmerkung: Die Kohlrabi-Pommes sind zwar nicht knusprig, jedoch sie schmecken sehr gut. Probiert sie auch und lasst es euch schmecken! 🙂
    Guten Appetit!

22. Juni 2018

Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Am beliebtesten für 24 Stunden