Werbung:

Fitness Kinder Milchschnitte ohne Mehl und Zucker ;)

8. Mai 2017
86166658_26a64b89a1fb55_680.jpg
Werbung:

Leckere Kinder Milchschnitte kann man auch in einer gesünderen „Fitness-Version“ ohne Mehl und Zucker vorbereiten. Hiermit bringen wir euch das Rezept 😛

Zutaten:

TEIG:

  • 4 Eier
  • 3 EL Kakao
  • 1 EL Kartoffelstärke (muss nicht sein)
  • 2 EL Honig oder anderes Süßmittel nach eigener Wahl (muss nicht sein)

FÜLLUNG:

  • 400 g weicher Quark
  • Süßmittel nach eigener Wahl (Honig, Stevia etc.)

Zubereitung:

  1. Wir schlagen die Eigelbe mit dem Honig oder einem anderen Süßmittel zu festem Schaum. Dann fügen wir Kakao und Kartoffelstärke hinzu (Die Stärke müssen wir nicht hinzufügen, ohne sie wird nur der Biskuit ein bisschen dünner).     3809_full.jpg
  2. Das Eiweiß schlagen wir zu Schnee, den wir dann zu unserem Teig geben und dann alles langsam zusammen mischen.     3810_full.jpg
  3. Dann verteilen wir den Teig auf ein mit Backpapier aufgelegtes Backblech in einer dünnen Schicht und lassen ihn im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad ca. 12 Minuten backen. Den fertig gebackenen Teig lassen wir abkühlen und dann schneiden wir ihn in zwei Hälften.   3807_full.jpg   3803_full.jpg
  4. Nun schlagen wir den Quark mit dem Honig oder einem Süßmittel. Falls wir sichergehen wollen, dass die Füllung nicht ausfließt, können wir einen Teelöffel Gelatine, den wir in zwei Esslöffeln heißes Wasser aufgelöst haben, hinzufügen. Auch ohne Gelatine wird aber der Quark im Kühlschrank schön fest und das Ganze lässt sich gut schneiden. 😉
  5. Die Platte streichen wir mit der Füllung auf, decken es mit der zweiten Platte und richten die Füllung an den Rändern.    3804_full.jpg 3805_full.jpg
  6. Die Schnitte lassen wir im Kühlschrank, schneiden sie in Rechtecke und können sie somit essen 😛 Lasst es euch schmecken! :)    3813_full.jpg

8. Mai 2017

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion

Erhalten Sie umsonst unseren Newsletter mit den besten Tipps und Tricks einmal wöchentlich.