Werbung:

Rezept: Hausgemachter Eierlikör in 15 Minuten fertig :P

18. Dezember 2017
Nejlepsi vajecny liker 5560_ 1 750x500.jpg
Werbung:

Der Eierlikör gehört traditionell zu Weihnachten, aber der gekaufte schmeckt nicht mal halb so gut, wie der zuhause zubereitete. Hiermit haben wir das Rezept für diese Leckerei, die in 15 Minuten fertig ist. 😉

Zutaten (für ca. 10 Portionen):

  • 300 ml gezuckerte Kondensmilch (Obwohl man diese auch kaufen kann, schmeckt der Likör natürlich mit der selbstgemachten gezuckerten Milch am besten. Deswegen findet ihr unten das Rezept auch für diese. 😉 )
  • 5 Eigelbe
  • 2 EL Puderzucker
  • Rum nach Geschmack

Hausgemachte gezuckerte Milch:
Zutaten:

  • 3 Liter Milch
  • 1 kg Zucker
  1. Die Milch mit Zucker bringen wir zum Kochen und kochen das Ganze unter Umrühren für ca. 50 Minuten, bis die Farbe der Mischung gelblich und die Masse ein bisschen dicker wird. Ab dem Zeitpunkt, in dem die Milch durch das Zucker dicker wird, müssen wir darauf achten, dass nichts anbrennt, sonst können wir es gleich wegwerfen, da der verbrannte Nachgeschmack das Ganze ruiniert . 😉

So und jetzt das Rezept für den Eierlikör: 😉
Zubereitungszeit: 15 Minuten

  1. Die Eigelbe schlagen wir mit dem Zucker, dann fügen wir die gezuckerte Milch hinzu und schlagen das Ganze, bis sich alle Zutaten schön verbinden.
  2. Zum Schluss mischen wir den Rum dazu. Die Menge hängt natürlich vom Geschmack ab. 😉

Lasst es auch schmecken!:)

 

18. Dezember 2017

Werbung:
Werbung:

ARTIKEL MIT DIESEN THEMEN:

Werbung:

Diskussion

Erhalten Sie umsonst unseren Newsletter mit den besten Tipps und Tricks einmal wöchentlich.